Moderne trifft Bäderstilvilla in 2. Reihe von Seebad Ahlbeck

Von in mit 0 Comments

Überschrift

2.750.000,00 €

  • Wohnfläche: 713 m²
  • Grundstücksfläche: 994 m²
  • Standort: Seebad Ahlbeck
  • Baujahr: 2006
  • Einheiten: 11
  • Energieausweis: Energieausweis: Verbrauchsausweis, Endenergieverbrauch 101,6 kWh/(m²·a), Wesentliche Energieträger Gas, Effizienzklasse D
  • Provision: Die Maklerprovision beträgt 4,76 % inkl. der derzeitigen gesetzlichen Mehrwertsteuer
  • Ansprechpartner Jane Gliesner: jane.gliesner@gliesner-immobilien.de / 0171 6572072

Moderne trifft Bäderstilvilla in 2. Reihe von Seebad Ahlbeck

Objektbeschreibung

Eckdaten allgemein:
• Bäderstilvilla mit Neubau (Anbau) bestehend aus 11 Wohneinheiten
• Grundstücksfläche ca. 994 m²
• Wohnfläche: ca. 713 m²
• alle Wohnungen sind fest vermietet
• Böden: Laminat und Fliesen
• Einnahmen: 73.872 € pro Jahr (ca. 8,63 € / m² durchschnittliche Kaltmiete)

Eckdaten Altbau:
• umfasst ca. 370 m² Wohnfläche, verteilt auf 6 Wohneinheiten
• Wohnungen haben eine Größe von 36 m² – 74 m²
• Sanierung im Jahr 2006
• es besteht Denkmalschutz (nur Fassade und Treppenhaus)
• Heizung stammt aus dem Jahr 2006
• Abstellräume befinden sich in einem separaten Nebengebäude
• 4 Außenstellplätze vor dem Haus

Eckdaten Neubau:
• umfasst ca. 343 m², verteilt auf 5 Wohneinheiten
• Wohnungen haben eine Größe von ca. 55 m² – 104 m²
• Fertigstellung 2011
• Heizung stammt aus dem Jahr 2006
• Abstellräume in der Tiefgarage
• 2 Tiefgaragenstellplätze
• 3 Außenstellplätze hinter dem Haus

 

Lagebeschreibung

Diese traumhaft gelegene Immobilie befindet sich im Süden der Sonneninsel Usedom, im Ostseebad Ahlbeck. Ahlbeck gehört, neben Bansin und Heringsdorf, zu den Dreikaiserbädern. Dieser Ort ist bei vielen für seine historische Seebrücke aus dem Jahre 1899 bekannt. Nicht zu vergessen die 1996 erbaute Ostseetherme mit Kurmittelhaus.
Die schön angelegte Strandpromenade entlang der atemberaubenden Bäderarchitektur der Gründerzeit lädt zum Schlendern und Verweilen ein.

Das Mehrfamilienhaus liegt in 2. Reihe, nur ca. 50 m vom Strand entfernt.
Innerhalb von wenigen Minuten erreichen Sie fußläufig alle Geschäfte des täglichen Bedarfs, egal ob Ärzte, Banken, Versicherungen oder auch Friseure und Supermärkte. Aber auch öffentliche Verkehrsmittel wie der Linienbus oder die Usedomer Bäderbahn sind für weitere Ausflüge schnell zu erreichen.

Usedom ist von Berlin mit dem Auto ca. 2,5 Stunden entfernt. Von Frühjahr bis Herbst wird die Insel von zahlreichen deutschen Großstädten, sowie der Schweiz direkt angeflogen.

 

Sonstiges

Grunderwerbssteuer und Notarkosten sind vom Käufer zu tragen. Die Maklerprovision beträgt 4,76 % inkl. der derzeitigen gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Der Makler-Vertrag mit uns und/oder unserem Beauftragten kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande. Die Käufercourtage in Höhe von 4,76 % auf den Kaufpreis, einschließlich derzeit gesetzlicher Mehrwertsteuer, ist bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Die Höhe der Bruttocourtage unterliegt einer Anpassung bei Steuersatzänderung. Gliesner Immobilien Usedom und ggf. deren Beauftragte erhalten einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer (Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB).

Unsere Exposés sind vertraulich und ausschließlich und nur für unseren jeweiligen Kunden bestimmt. Jede unbefugte Weitergabe, d.h. die von uns nicht genehmigt wurde, an Dritte, auch an Vollmacht- oder Auftraggeber des Interessenten, führt in voller Höhe zur Provisionspflicht.

Da es sich bei diesem Objekt um einen diskreten Verkauf handelt, bitten wir von direkten Kontaktaufnahmen abzusehen und mit der Information des Verkaufs äußerst diskret umzugehen.

Dieses Angebot wird als Ersatznachweis verstanden, d.h. nach § 242 BGB muss „Vorkenntnis“ umgehend schriftlich und schlüssig unter Angabe der Bezugsquelle vom Angebotsempfänger innerhalb von 48 Stunden nachgewiesen werden, da sonst die Gelegenheit zum Erwerb dieses Objektes als bisher Unbekannt gilt.

Irrtümer und Zwischenverkauf vorbehalten.

Teilen